Kinder der OGS legen Schmetterlingsbeet an

 

In der Ferienbetreuung der OGS Holthausen vom 10. bis zum 13. April 2012 hatten Kinder der Vier-Täler Schule und der Grundschule Holthausen begonnen ein Blumenbeet anzulegen. Dieses soll im Sommer die Schmetterlinge anlocken und ihnen einen neuen Lebensraum bieten. Auch nach den Ferien wurde weiter an dem Projekt gearbeitet. Es wurden viele bunte Blumen gepflanzt, eine Schmetterlingswiese gesät und ein Schmetterlingshäuschen aufgehängt. Nach harter Arbeit und Dank der großzügigen Spende des Plettenberger Pflanzenmarktes konnte unser Projekt nun eine Woche nach den Ferien realisiert werden. Wir freuen uns schon auf die vielen bunten Schmetterlinge, die auf dem Schulgelände ein neues zu Hause finden.