Betreuerinnen und Kinder feiern gemeinsam den Weltkindertag

  Am Freitag den 01. Juni 2012 feierte die ganze OGS den Weltkindertag. Nach dem Mittagessen gab es für jedes Kind eine süße Überraschung. Auch für den Nachmittag hatten die Betreuerinnen an diesem besonderen Tag ein vielfältiges Angebot vorbereitet. Die Kinder durften zwischen zwei verschiedenen Angeboten wählen. Zum einen gab es die Möglichkeit in der Lehrküche der Vier-Täler-Schule leckere Schoko-Kirsch-Muffins zu backen. Zum anderen wurde in der Turnhalle ein kleines Spielfest durchgeführt.

Je nachdem, für welches Angebot sich die Kinder entschieden haben, wurde der Nachmittag entweder in der Turnhalle oder in der Lehrküche verbracht.

Bei dem Back-Angebot konnten die kleinen Köche und Köchinnen in der Küche ihre eigenen Muffins backen. Anschließend wurden die Schoko-Kirsch- Muffins gegessen und Geschichten vom Hasen Felix gelesen.

In der Sporthalle konnten sich die Kinder richtig austoben. Betreuerinnen und Kinder hatten großen Spaß bei den Spielen „Feuer-Wasser-Blitz“, „Stopptanzen“ und „Fischer, Fischer wie tief ist das Wasser?“. Für die Gewinner der Spiele gab es noch zusätzliche kleine Überraschungen.