Sonderpädagogische Förderung im Umbruch

Das 9-te Schuländerungsgesetz, das zum 01.08.14 in Kraft tritt, wird die Förderung von Schülerinnen und Schülern mit sonderpädgogischem Förderbedarf grundlegend verändern. Um dem Eltern eine echte Wahl zu lassen, ist Transparenz ein wichtiger Entscheidungsgrund ob sie ihr Kind lieber in einer Regel- oder einer Förderschule fördern lassen möchten.