Fächerübergreifender Unterricht Klasse 9 - Indianer

 

Die Klasse 9 der VTS hat im Deutschunterricht das Buch "Tecumseh- Der fliegende Pfeil" nach dem Roman von Fritz Steuben gelesen. Dazu sind im Erdkunde-, Geschichts- und Kunstunterricht praktische Gruppenarbeiten durchgeführt worden. Mit großer Begeisterung haben die SchülerInnen die Lebensbedingungen der Indianer in unterschiedlichen Regionen Amerikas erforscht. Interessant waren die Gründe für die unterschiedlichen Lebensbedingungen, die sich unmittelbar auf Unterschiede in Nahrungsbeschaffung, Behausungen und auch Kleidung auswirkte. Die Schüler haben mit einer großen Menge selbst zusammen getragener Materialien diese Wohnhäuser nachgebaut und die Umgebung gestaltet. Ein Informationsplakat rundete die Darstellung ab.

Nun hat sich die Klasse überlegt, dass sie die Arbeitsergebnisse gerne zeigen möchte und hatte die Idee für einen Tag einen Museumsraum einzurichten und anderen Klassen die Möglichkeit zu geben diese anschaulichen Ergebnisse anzuschauen. Mit viel Interesse haben die Klassen 1 bis 8 der VTS die Ausstellung besucht und mit neuen Erkenntnissen und kleinen Aufmerksamkeiten ihren Unterrichtstag bereichert.

 


Schaut die Fotos an! Es war eine tolle Aktion!